„Es ist mir wichtig, dass Sie meine Ordination mit

einem zufriedenen Lächeln verlassen und gerne wieder kommen.

Dafür gebe ich mein Bestes.”

-Dr. Daniela Ancutici

Unsere Philosophie

  • Persönliche Betreuung unser Patienten

    Jeder Patient / Patientin ist uns wichtig. Bei uns sind Sie keine Nummer, sondern ein Familienmitglied. Den Zahnarztbesuch gestalten wir angenehm und locker.

  • Vorsorgen ist besser als Reparieren

    Von klein auf versuchen wir die PatientInnen zu sensibilisieren, wie wichtig die regelmäßigen Kontrollen und professionelle Prophylaxe (Mundhygiene) sind.

  • Durch ständige Fortbildung

    bieten wir Ihnen zeitgemäße, moderne Zahnheilkunde.
    Wir erweitern unser Leistungsangebot durch Zusammenarbeit mit vertrauten Kollegen (z.B. Kieferorthopädie, -chirurgie und Implantologie)

Dr. med. dent. Daniela – Isabelle Ancutici

wurde 1969 in Timisoara, Rumänien geboren, studierte in ihrer Heimatstadt an der Universität für Medizin und Pharmazie und absolvierte 1993 ihre Diplomprüfung.

Im selben Jahr übersiedelte Daniela Ancutici aus privaten Gründen nach Wien und studierte an der Medizinischen Universität Wien. 2005 erwarb die österreichische Staatsbürgerin an der MedUni Wien den Titel „Doktor der Zahnheilkunde”. Bis zur Eröffnung ihrer eigenen Ordination im Februar 2012 arbeitete Dr. Ancutici viele Jahre als Vertretungsärztin in Zahnarztpraxen in Wien.

Daniela Ancutici verfügt über mehrere zahnärztliche Fortbildungsdiplome. Im Laufe ihrer Ausbildung und beruflichen Tätigkeit spezialisierte Sie sich in den letzten Jahren besonders auf Ästhetik, Prothetik und Endodontie.

Unsere Praxis und Bildergalerie